Projektleitung: Prof. Dr. med. S. Plontke
Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie

in Zusammenarbeit mit dem Dorothea Erxleben Lernzentrum Halle

 

Diese Veranstaltung wäre ohne die Unterstützung von vielen Personen nicht möglich!

 

Ferner möchten wir den folgenden Personen und Einrichtungen für ihre Unterstützung ausdrücklich danken:

Allen Ärztinnen und Ärzten (Chirurgen und Moderatoren) der beteiligten Kliniken (siehe Seite „Ablauf“)

Dekan der Medizinischen Fakultät: Prof. Dr. Michael Gekle

Studiendekan der Medizinischen Fakultät: Prof. Dr. Matthias Girndt

Vorsitzender des Klinikumsvorstands des Universitätsklinikums Halle: PD. Dr. Thomas Klöss

Leiterin des Studiendekanats: Frau Susanna Henschke

Fachschaft Medizin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin: Direktor Prof. Dr. Michael Bucher, Ltd. OA apl. Prof. Dr. Christoph Raspé, Ltd. OA Dr. Stefan Rath und Mitarbeiter

Zentraler Dienst 14 des Universitätsklinikums Halle (Saale): Frau Domröse, Herr Schulz und Team

Informations- und Kommunikationstechnologie (IuK) des Universitätsklinikums Halle (Saale): Herr Frank Dietz, Dr. Thilo Haby, Sebastian Weiss und Team

Dorothea Erxleben Lernzentrum Halle (DELH): Dr. Dietrich Stoevesandt, Frau Christiane Ludwig und Team

Zentrales OP-Management  und Team des Zentral-OPs des Universitätsklinikums Halle (Saale); insbesondere Schwestern und Pfleger von OP und Anästhesie

Unternehmenskommunikation Universitätsklinikum Halle: Jens Müller und Uwe Zippenfenning

Justiziariat Universitätsklinikum Halle: Frau Sandra Wulff

@LLZ, Zentrum für multimediales Lehren und Lernen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg: Holger Teichert; Katja Rulf, Kristina Kunze

Hochschulmarketing der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg: Referent Torsten Evers

Organisatorische und technisches Assistenz des Projektleiters: apl. Prof. Sylva Bartel-Friedrich, Sebastian Plößl, Ingmar Seiwerth, Steffen Moräntz (alle Univ.-HNO-Klinik)